David Wohlgemuth

M.A. HSG in Law and Economics, Rechtsanwalt und öffentlicher Notar / Associate

Nach erfolgreichem Abschluss der gymnasialen Matura mit Schwerpunktfach Wirtschaft studierte David Wohlgemuth (Jg. 1991) Recht mit Wirtschaftswissenschaften an der Universität St. Gallen (B.A. HSG und M.A. HSG in Recht mit Wirtschaftswissenschaften). Während seines Masterstudiums verbrachte er zudem ein Austauschsemester an der INSPER in Sao Paulo, Brasilien. Nach seinem Studium absolvierte er Praktika bei einer grösseren Zürcher Anwaltskanzlei sowie bei PETERER Rechtsanwalt Notar AG. Im Jahr 2020 wurde ihm die Zulassung als Rechtsanwalt und öffentlicher Notar erteilt.

David Wohlgemuth verfügt über Praxiserfahrung im Bereich des Wirtschafts- und Gesellschaftsrechts, der Schiedsgerichtsbarkeit sowie in der Prozessführung vor nationalen Gerichten. Seine Interessen liegen insbesondere im Wirtschafts-, Gesellschafts- und Vertragsrecht sowie der Vertretung von Parteien vor nationalen Gerichten und Schiedsgerichten. Vor seiner Tätigkeit bei PETERER Rechtsanwalt Notar AG war er in einer grösseren Zürcher Anwaltskanzlei insbesondere im Bereich Schiedsgerichtsbarkeit und Prozessführung tätig.

David Wohlgemuth ist eingetragen im Anwalts- und Notarenregister des Kantons St. Gallen und Mitglied des St. Galler sowie des Schweizerischen Anwaltsverbandes. Zudem ist er Mitglied des Schweizerischen Notarenverbandes.

Sprachen:

Deutsch, Englisch